Hessen

Hessen, Fuß & Fahrrad, Kinder & Jugendliche, Pressemitteilung

Als Gruppe mit dem Fahrrad auf Tour - trotz Kontaktbeschränkung

FahrRad! Fürs Klima auf Tour. So heißt die virtuelle Radtour für Jugendgruppen, Schulklassen oder Familien, bei der alle mitmachen, fürs Klima in die Pedale treten und Geld für die Klassen- oder Gruppenkasse sowie Sachpreise gewinnen können.

Notwendig ist ein Betreuer, also eine Lehrerin oder ein Lehrer, ein Jugendgruppenleiter oder eine Trainerin oder die Eltern, die als „Teamchef“ ein paar Aufgaben übernehmen und die Gruppe auf der Internetseite www.klima-tour.de anmelden müssen.

Ist das passiert, ab aufs Rad, jeden erradelten Kilometer aufschreiben und die Kilometer der gesamten Gruppe in regelmäßigen Abständen zusammenrechen. Der Teamchef gibt diese dann bei der Kilometereingabe auf der Homepage ein. So kann jedes Gruppenmitglied die Kontaktbeschränkungen beachten, alleine radeln, und trotzdem gemeinsam mit der Gruppe gewinnen.

Auf einer 2.641 Kilometer langen virtuellen Tour durch Deutschland geht es Stück für Stück voran. Und keine Angst! Wenn nur 15 Teilnehmer mit einem einfachen Schul- oder Freizeitweg von 2 Kilometern teilnehmen, ist das Ziel in etwa neun Wochen erreicht – Zeit ist genug, bis Ende August 2020.

Je mehr Wege mit dem Fahrrad zurücklegt werden, desto schneller geht es voran und desto mehr CO2 wird eingespart. An elf Stationen in Deutschland wird Halt gemacht. Dort erwartet alle ein lustiges und informatives Quiz zum Fahrradfahren und Klimaschützen. An vielen Stationen warten auch Mitmachaktionen, mit der Chance, tolle Preise zu gewinnen.
Wenn die kompletten 2.641 Kilometer der Hauptroute durch Deutschland erradelt und die Quizfragen an den Stationen beantwortet wurden, ist die Teilnahme an der Verlosung für den Hauptpreis gesichert.

zurück