Hessen

Hessen, Fuß & Fahrrad, Ländlicher Raum

Bericht zur Fahrradtour ins Allnatal

Unsere diesjährige Fahrradtour hat uns ins Allnatal geführt. Da wir unsere Radtour gerne auch mit einem verkehrspolitischem Hintergrund verbinden, sindwir dieses Mal in Verbindung mit der Bürgerinitiative „Allnatalweg Stop“ entlang der Trasse der angedachten Umgehungsstraße geradelt.

Der Startpunkt war in Niederweimar von dort führte uns die Strecke durch das Allnatal, entlang des Elnhäuser Wassers, über Dagobertshausen, hin zum Pharmastandort Görzhäuser Hof, durch Michelbach bis nach Sterzhausen.Zwischendurch gab es einige Informationen zum geplanten Bauvorhaben und eine ausgiebige Rast mit reichhaltigem Essen auf einem Reiterhof.

Die ca. 25 km lange Strecke führte durch eine sehr idyllische Landschaft bei herrlichem Sommerwetter und die ca. 40 Mitfahrenden hatten einen informativen und schönen Tag. In Sterzhausen kam die Gruppe dann am Nachmittag pünktlich an und jeder fuhr dann individuell von dort nach Hause.

zurück