Hessen

Frankfurt & Rhein-Main

ParkingDay und Kidical Mass am Samstag 18.9.

Mit dem PARK(ing)Day zeigen wir, dass ein Parkplatz in eine wertvolle Fläche verwandelt werden kann, die Raum für die unterschiedlichsten Nutzungen schafft und die Stadt für alle ein Stück lebenswerter macht.

Unsere Stadt wächst und immer mehr Autos kommen in die Stadt. 80% der Parkplätze liegen im öffentlichen Raum. Dadurch entgeht den Bewohner*innen eine große Fläche. Ein Auto belegt etwa 12 Quadratmeter. Diese Fläche ist größer als viele Kinderzimmer. Und jedes Auto braucht davon mindestens zwei, am Start und am Ziel. Die rund 400.000 Autos der Frankfurter:innen und die rund 400.000 Autos der Pendler:innen besetzten täglich eine Fläche von rund 8 Millionen Quadratmetern.

Kommt vorbei und entspannt euch, genießt das Ambiente auf der Töngesgasse, so ganz anders als sonst. Wir freuen uns auf euch.

ParkingDay: Samstag 18.9., 10:00 bis 17:00 Uhr in der Töngesgasse, Frankfurt

-- >  Flyer ParkingDay 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Platz da für die nächste Generation!
Bundesweite Kidical Mass!

Start: 15.30 Uhr, Willy-Brandt-Platz
Ziel: ca. 16.30 Uhr Kiesstraße


Am 18. September findet die zweite Kidical Mass des Jahres in Frankfurt statt, aber wir werden nicht alleine radeln. An diesem Wochenende starten in über 100 Städten und Gemeinden in Deutschland Kinder Fahrrad Korsos, denn es ist wieder bundesweites Kidicalmass Wochenende unter dem Motto: Platz da für die nächste Generation.

Die angemeldete Kinder-Fahrrad-Demo wird von der Polizei geschützt. Erfahrene Ordner:innen sichern Straßen und Kreuzungen. Alle Teilnehmer:innen werden eingangs dazu aufgerufen, die Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Auf www.kidicalmass-ffm.de finden sich dazu detaillierte Informationen.

zurück