Hessen

Landesverband Hessen, Klimaschutz, Verkehrspolitik

Stoppt den Weiterbau der A49 – Petition für Moratorium und Neubewertung

Nach dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur Klimapolitik sollte klar sein: Klimaschädliche Planungen müssen gestoppt werden - es braucht ein Moratorium für Autobahnen.

Ob der Weiterbau der A49 in Mittelhessen oder der A44 bei Kassel, ob der Ausbau der A3 südlich von Frankfurt oder der A5 nahe Darmstadt und Frankfurt: Neu- und Ausbauprojekte von Fernstraßen - und insbesondere von Autobahnen - müssen gestoppt werden, bis der Bundesverkehrswegeplan überprüft, grundlegend überarbeitet und an die Ziele einer Mobilitätswende angepasst wurde.

Die A49 ist ein Symbol dafür. Seit Jahrzehnten wird um ihren Weiterbau gerungen. Der VCD vor Ort positioniert sich seit vielen Jahren dagegen: https://hessen.vcd.org/der-vcd-vor-ort/marburg-biedenkopf/ausbau-a49/

Der VCD in Hessen unterstützt die Petition zum Stop der A49: https://weact.campact.de/petitions/stopp-a49-nur-10-km-bundesstrasse-statt-30-km-autobahn?source=rawlink&utm_medium=recommendation&utm_source=rawlink&share=e5411c6c-9bdc-45be-b680-bebb0ba0a623

Wer ehrlichgemeinte Klimapolitik im Sinne des Gerichts-Beschlusses will (https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/bvg21-031.html), kann nicht mit jahrzehntealten Verkehrsplanungen weitermachen.

zurück