Hessen

Autoverkehr

Verkehrswende Demo zur IAA in Frankfurt #Aussteigen: Verkehrswende jetzt!

Demo & Fahrradsternfahrt vor die Tore der Internationalen Automobil-Ausstellung

(IAA), am 14. September 2019 in und nach Frankfurt

Am 14. September, wenn die IAA für Besucher*innen eröffnet, demonstrieren wir mit
vielen Tausenden Menschen für die Verkehrswende: Eine Fahrrad-Sternfahrt aus dem Rhein-Main-Gebiet führt uns vor die Tore des Messegeländes. Mit einem familienfreundlichen Kidical Ride demonstrieren Kinder und Ihre Eltern auf Fahrrädern. Die Demonstrationen enden mit einer gemeinsamen Kundgebung vor der Messe.

Zusammen mit fünf weiteren Umweltverbänden bildet der VCD den Trägerkreis dieser Demonstration. Gemeinsam mit dem “Sternfahrtbündnis” organisiert der VCD Landesverband diese Großveranstaltung hier vor Ort.

Bitte helft uns!
Interessierte an der Leitung oder Führung oder Mithilfe eines Zuges der Radsternfahrt wenden sich bitte direkt an Werner Buthe (werner.buthe@gmx.de, Tel. 0177 6664078) (Meldet euch bitte aus allen Regionen, insbesondere aus Fulda und Gießen).

Wer in Frankfurt bei der Fuß-Demo, der Bühne und allgemein helfen möchte, wendet sich bitte an Micaela Leon (micaela@iaa-demo.de).

Wer etwas zum Stand des VCD beitragen möchte wendet sich an Katja Täubert (katja.taeubert@vcd.org) oder Heiko Nickel (landespolitik@vcd-hessen.de). 

Bitte Aktiviert in jedem Fall eure Mitglieder vor Ort, in den KVs und Regionalgruppen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit der Verkehrswende, für die wir seit unserer Gründung im Jahre 1986 kämpfen, ein Gesicht zu geben.

Mit unserer Demo und Sternfahrt erobern wir uns die Straße zurück. Wir bewegen
uns zu Fuß, mit dem Fahrrad und der Bahn. Damit zeigen wir Politik und
Autoindustrie wie die Verkehrswende aussieht: 

Deshalb fordern wir:
- Sofortiger Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor
- Klimaneutraler Verkehr bis 2035
- Ein starkes Klimaschutzgesetz bis Ende 2019, das das Erreichen des 1,5
Grad Zieles sicherstellt
- Vorrang für Fuß- und Radverkehr und massiver Ausbau von Bus und Bahn
- Einführung einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen, 80
km/h außerorts und 30 km/h innerorts
- Effiziente Elektromobilität statt dicker E-SUVs
- Saubere Luft in unseren Städten

Alle Infos auf:
VCD.org
iaa-demo.de
facebook.com/iaademo
facebook.com/events/567487330442153/
twitter.com/iaademo
instagram.com/iaademo    

zurück