Hessen

Fuß & Fahrrad

Fuß- und Radverkehr in Hessen

Wir brauchen ein dichtes, hessenweit ausgebautes Fuß- und Radwegenetz, auf dem Menschen jeden Alters kom­fortabel, sicher und barrierefrei unterwegs sein können.
Jeder Mensch muss eine gute Rad- und Fußverkehrsinfra­struktur vor der Haustür haben, die das angenehme und schnelle Erreichen aller Ziele ermöglicht.

 

Das geltende Straßenverkehrsrecht muss von den Städten und Kommunen überall umgesetzt werden. Deshalb ist das Parken auf Gehwegen, dort wo es zugelassen wurde, auf die Straße zu verlagern, wenn es das Gehen mit Hilfsmitteln wie Rollatoren oder auch mit Kinderwagen einschränkt und der Begegnungsverkehr mit anderen Fußgänger*innen nicht möglich ist.
Gegen das ordnungswidrige Parken auf Gehwegen und Radwegen muss von den Ordnungskräften der Kommunen und der Polizei konsequenter vorgegangen werden.
Radfahren muss mit Abstand zum motorisierten Verkehr möglich werden. Die geltenden Sicherheitsabstände von 1,50 Metern innerorts und 2 Metern außerhalb von Ortschaften sind, wenn nötig, durch die bauliche Trennung der Fahrbahnen von Auto- und Radverkehr durchzusetzen.

VCD-News zum Thema:


Hessen, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Flugverkehr, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Verkehrssicherheit, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Kinder & Jugendliche, Tourismus, Pressemitteilung
Landesverband Hessen

Verkehrspolitische Bilanz zu 1 Jahr Schwarz-Grün: Es fehlt noch an Tempo

16. Januar 2015 - Die verkehrspolitischen Erwartungen an die neue schwarz-grüne Landesregierung waren hoch. Nach einem Jahr zieht der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) jetzt eine erste Bilanz. Auf der Habenseite stehen die eingeleitete Umschichtung von Mitteln vom Autoverkehr zum ÖPNV und die Einrichtung einer Koordinationsstelle für Rad- und Fußverkehr im Ministerium. Negativ schlagen weiterhin der Fluglärm und das Festhalten an teuren Prestige-Projekten zu Buche. Viele mehr

Hessen, Autoverkehr, Fuß & Fahrrad, Mobil im Alter, Pressemitteilung, Verkehrssicherheit
Frankfurt & Rhein-Main

Aktionstag Mobilitätswoche

Der VCD war wieder mit einem Infostand beim Aktionstag zur Europäischen Mobilitätswoche auf der Hauptwache gewesen. Es kam zu mehreren interessanten Gesprächen, bei denen es vor allem um die Themen Fahrrad und Tempo 30 ging. Viele auch ältere Menschen ohne eigenes Auto wünschen sich für ihre Interessen größere Unterstützung. Publikumsmagnet war das Glücksrad mit Verkehrsquiz. mehr

Hessen, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

Infostand beim Grüngürtel-Fahrradtag

Auch beim achten Fahrrad-Aktionstag im Frankfurter Grüngürtel, war der VCD Rhein-Main wieder mit einem Infostand vertreten. mehr

Hessen, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

VCD beim Fahrrad-Aktionstag in Hanau

Beim Fahrrad-Aktionstag des ADFC in Hanau am 10. Mai, war auch der VCD Rhein-Main wieder mit einem Infostand vertreten. mehr

Hessen, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Saubere Luft, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Lebensstil, Pressemitteilung, Verkehrssicherheit, Kinder & Jugendliche
Frankfurt & Rhein-Main

VCD beim Fahrrad-Tag - Tempo 30 in der Diskussion

Der Verkehrsclub Deutschland war am 16. März beim Fahrrad-Tag in Oberursel ("Oberursel fährt ab") gleich mehrfach vertreten. Aufgebaut war auf der Fahrradmesse in der Oberurseler Stadthalle ein Infostand, bei dem VCD-Material zum Radverkehr, zur Kampagne "FahrRad!" aber auch zum Service-Angebot des einzigen Verkehrsclubs mit ökologischer Ausrichtung zu finden waren. mehr