Hessen

Klimaschutz

Klimaschutz im Verkehr in Hessen

Die Rettung des Klimas ist nur möglich mit der Verkehrswende. Bisher ist der Verkehr aber im Gegensatz zur Industrie, der Stromproduktion und dem Heizen der einzige Sektor, in dem die CO2-Emissionen in den letzten Jahrzehnten sogar gestiegen sind. Der VCD kämpft dafür, dass mehr getan wird - gerade im Transitland Hessen.

Quelle: panthermedia.net / Alexander Novikov

VCD-News zum Thema:

Flugverkehr, Klimaschutz, Tourismus, Kolumne
Landesverband Hessen

Air Berlin: Bruchlandung Flugtourismus gerät in Turbulenzen

Nachdem der Mythos Autoindustrie am selbst erzeugten Schadstoff Atemnot erleidet, gerät nun auch der Höhenflug des einstigen Flugreiseweltmeisters Deutschland ins Trudeln. Die Zahlungsunfähigkeit der zweitgrößten Airline unserer Republik markiert den Wendepunkt im ach so profitablen Geschäftsmodell Flugtourismus. mehr

Kolumne, Lebensstil, Lebenswerte Städte, Klimaschutz
Landesverband Hessen

Gerechtigkeit für Alle!

Im Wahlkampf stets ein beliebtes Schlagwort: Gerechtigkeit! Im Fokus steht dabei eine benachteiligte Mehrheit (der Wahlberechtigten), deren Wohlstand zu Gunsten einer kleinen Macht- und Geldelite bestenfalls stagniert. Unbestritten, die Ungleichverteilung wächst weltweit. Die Politik muss handeln. Gerechtigkeit ist aber vieldimensional. mehr

Hessen, Kolumne, Lebensstil, Klimaschutz, Fuß & Fahrrad
Landesverband Hessen

Fidel Mobil? Vom Glück und Unglück motorisierter Mobilität

Macht Radfahren glücklich? Offensichtlich! Denn nach dem aktuellen Glücksreport liegen die Radlernationen Dänemark und Holland mal wieder ganz weit vorn. Getoppt nur vom Sonderfall Norwegen, der mit Elektromobilität, Citymaut und irre hohen Spritpreisen sein Glück gefunden hat. Machen Autos, Flugreisen und Kreuzfahrten auch so glücklich? mehr

-

Fuß & Fahrrad, Hessen, Klimaschutz
Termine

Stadtradeln in Wiesbaden

Radeln für ein besseres Klima auch in Wiesbaden mehr

Bahn & Bus, Auto & Straße, Fuß & Fahrrad, Saubere Luft, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Pressemitteilung, Lebenswerte Städte
Gießen

Parkgebühren für Ausbau von Bus-, Rad- und Fußverkehr verwenden

Der VCD fordert von der Stadt Gießen schnellere und wirksamere Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung. Ein effizientes Parkraummanagement, ein attraktives, preiswertes und ausgebautes Busangebot und Maßnahmen für den Fuß- und Radverkehr seien notwendig, um den Stickoxid-CO2- und Feinstaub -Ausstoß in der Stadt zu reduzieren. mehr

Auto & Straße, Ländlicher Raum, Verkehrslärm, Klimaschutz, Saubere Luft, Pressemitteilung
Gießen

VCD-Mitglieder bekräftigen die Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Ortsumgehung B49 Reiskirchen/Lindenstruth

VCD Gießen bekräftigt die Verbandsklage des VCD-Landesverbandes gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Ortsumgehung B49 Reiskirchen/Lindenstruth. Der VCD sei der Auffassung, dass der Planfeststellungsbeschluss auch aus Gründen des Naturschutzes rechts-fehlerhaft ist und hat deshalb Klage beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel eingereicht. mehr

Kolumne, Hessen, Lebensstil, Auto & Straße, Klimaschutz, Tourismus, Flugverkehr
Landesverband Hessen

Kant statt Jung von Matt: Selber denken im Verkehr - Geht das?

Die üblichen Rituale wirken nicht. Umweltverbände fordern strengere Regeln von der Obrigkeit, die sich aber regelmäßig wegen der Arbeitsplätze und Wählerstimmen drückt und lieber noch ein paar Auto- und Landebahnen baut. Wie aber lässt sich die fortschreitende mobile Aufrüstung der Gesellschaft bremsen? mehr

Hessen, Bahn & Bus, Auto & Straße, Kolumne, Verkehrspolitik, Klimaschutz, Elektromobilität, Neue Technologien
Landesverband Hessen

OPEL: »Umparken im Kopf« gilt auch für Arbeitsplätze

Es ist sicher das Gebot der Stunde, dass Arbeitnehmervertreter und Politik gemeinsam um den Erhalt der Jobs bei OPEL kämpfen. Erst recht geboten ist aber, zugleich die Infrastruktur für die Mobilität der Zukunft zu fördern. Die herkömmliche Automobilität hat ihren Zenit bald überschritten. mehr

Hessen, Bahn & Bus, Auto & Straße, Saubere Luft, Lebenswerte Städte, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Kolumne
Landesverband Hessen

Betreiber von Bus und Bahn: Angst vorm eigenen Erfolg?

Mit Wohlgefallen erfährt man regelmäßig von der – gemächlich – steigenden Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Getrübt wird die Botschaft aber vom konstant hohen Autoverkehrsanteil: Rund 80 Prozent der Pendler erreichen Frankfurt weiterhin mit dem Auto. Klimawandel, Feinstaub, Stickoxide, korrupte Autokonzerne, Staus, zugeparkte Städte: Alle reden von der Verkehrswende. Bund und Land fördern Bus und Bahn wie nie zuvor. Also mehr Busse, Züge, Gleise und endlich billigere Fahrkarten mehr

Hessen, Fuß & Fahrrad, Auto & Straße, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrssicherheit, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Lebensstil, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

"Park(ing) Day" Frankfurt 2016 - VCD wirbt für eine lebenswerte Stadt

Frankfurt am Main, 24. September 2016 - Beim "Park(ing) Day" in Frankfurt wurde von verschiedenen Umweltverbänden durch die Umgestaltung von Parkplätzen für eine lebenswertere Stadt und die Befreiung vom Auto geworben. mehr