Hessen

Mobilität für Menschen

Mobilität für Menschen

VCD-News zum Thema:

 

 

Lebenswerte Städte, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Pressemitteilung, Verkehrssicherheit
Gießen

Parken auch im Umland ein erhebliches Problem

Eine erschreckende Bilanz zog der Kreisverband Gießen des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) zur Parksituation in den Kreisgemeinden. mehr

Bahn & Bus, Verkehrspolitik
Lahn-Dill

IC-34 Frankfurt – Siegen – Münster, Erklärung der Verbände

Bessere Chancen mit mehr Halten in Mittelhessen Voraussichtlich im Dezember 2020 geht die IC-Linie 34 an den Start. Sie verbindet Frankfurt mit Münster, ähnlich wie die frühere Interregiolinie. Damit bekommt die Dill- und Ruhr-Sieg-Strecke zwischen Wetzlar und Lethmate ihren Fernverkehr zurück. Richtung Norden soll es einzelne abweichende Zugläufe geben, und zwar sowohl nach Hagen - Essen als auch über Münster hinaus nach Norddeich.  Gießen werden die Züge generell auf mehr

Hessen, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Saubere Luft, Verkehrspolitik, Lebenswerte Städte
Darmstadt & Darmstadt-Dieburg

Falschparker-Aktionswoche, Fahrleitungsmasten auf dem Gehweg, neue Radstrategie verabschiedet, Stadtradeln

Es bewegt sich auch im Juni eine ganze Menge im Kreisverband Darmstadt-Dieburg. Die Falschpaker-Aktionswoche läuft, wir kritisieren eine schlechte Planung der Straßenbahn, weisen auf die neue Radstrategie für Darmstadt hin, unterstützen das Stradtradeln und informieren über den jetzt in Kraft getretenen Luftreinhalteplan für Darmstadt. mehr

Kolumne, Lebensstil, Klimaschutz
Landesverband Hessen

Kolumne: Europawahl

Grün wählen gleich grün leben, oder Grün wählen statt grün leben? mehr

Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Autoverkehr
Frankfurt & Rhein-Main

Aktionswoche gegen Falschparker: Falsches Parken gefährdet die Gesundheit anderer Menschen

Frankfurt, 29.5.2019: Manchem Autofahrer scheinen die Auswirkungen seines Verhaltens nicht bewusst oder egal zu sein. Der Verkehrsclub Deutschland und Fuss e.V. wollen in einer Aktionswoche auf das gefährliche Fehlverhalten aufmerksam machen. mehr

Hessen, Fuß & Fahrrad, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Bahn & Bus, Verkehrslärm, Verkehrspolitik
Darmstadt & Darmstadt-Dieburg

E-Roller in Darmstadt, Barrierefreiheit, Bürgerhaushalt, neuer Radweg Rheinstraße, Fahrradaktionen, Lärmaktionsplan

Es bewegt sich auch im Mai eine ganze Menge im Kreisverband Darmstadt-Dieburg. Die E-Roller kommen bald nach Darmstadt, das Thema Barrierefreiheit wird in Nieder-Ramstadt wichtiger, in Darmstadt wird der Bürgerhaushalt vom Thema Mobilität dominiert. In der Rheinstraße ist ein neuer geschützter Radfahrstreifen fertig, es stehen einige Fahrradaktionen an und es wird ein neuer Lärmaktionsplan aufgestellt. mehr

Pressemitteilung, Lebenswerte Städte, Verkehrspolitik
Frankfurt & Rhein-Main

Wohnen leitet Mobilität: Lebensqualität statt Hochhausstandorte

Frankfurt am Main, 8.5.2019: Die Immobilienbranche wünscht sich neue Hochhausstandorte in Frankfurt, doch zuvor müssen die Verkehrsprobleme gelöst werden, fordert der Verkehrsclub Deutschland. mehr

Lebensstil
Termine

Vortrag und Diskussion: Wie sind wir noch zu retten?

Seit über 30 Jahren diskutieren wir die Wende zu einer nachhaltigen Entwicklung: Als Energiewende, als Ernährungswende, als Mobilitätswende. Dahinter steht die Idee einer "großen Transformation". Damit ist der umfassende Umbau von Technik, Ökonomie und Gesellschaft gemeint, um mit den sozialen und ökonomischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts umzugehen. Die Blaupause für die Wende liegen vor. Aber es tut sich zu wenig. mehr

Kolumne, Lebensstil, Tourismus, Klimaschutz, Hessen
Landesverband Hessen

Kolumne: Dinosaurier

Nach kurzem Siechtum sind sie ausgestorben. Riesenwuchs hat sich bislang nicht als Erfolgsrezept bewährt. Das gilt auch für die blechernen Dinosaurier des untergehenden Industriezeitalters. mehr

-

Klimaschutz, Verkehrspolitik, Neue Technologien, Kinder & Jugendliche, Lebensstil, Autoverkehr
Termine

Diskussion "Ethik der Mobilität" 2019

Über die Zukunft der Mobilität im Zeitalter des Klimawandels diskutieren am Mittwoch, 3. April, Vertreter der Fridays for Future Bewegung mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien im House of Logistics and Mobility (HOLM) am Flughafen Frankfurt am Main. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich. mehr