Hessen

Mobilität für Menschen

Mobilität für Menschen

VCD-News zum Thema:

 

Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Flugverkehr, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Lebenswerte Städte, Ländlicher Raum, Saubere Luft, Verkehrssicherheit, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Elektromobilität, Pressemitteilung
Landesverband Hessen

Das Volksbegehren Verkehrswende Hessen startet am 1. September um 12:00 mit der Unterschriftensammlung

Hessen braucht eine Verkehrswende, um eine gute Mobilität für alle Menschen, mehr Verkehrssicherheit, eine höhere Lebensqualität in Städten und Gemeinden und effektiven Klimaschutz zu verwirklichen. Dazu streben der VCD Hessen zusammen mit ADFC Hessen, FUSS e.V., sowie den Radentscheiden Darmstadt, Frankfurt, Kassel und Offenbach, dem BUND Hessen, Greenpeace und viele weiteren Unterstützer:innen ein landesweites Volksbegehren an. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Bahn & Bus, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

Straßenbahn zum Uni-Campus und in die Innenstadt

Frankfurt; Verschiedene Initiativen fordern sie, das "Bündnis Verkehrswende Frankfurt" hat am Wochenende dafür demonstriert und auch der Ortsbeirat 2 hat sich mit einer „Anregung“ an den Magistrat für die Straßenbahnstrecke vom Hauptbahnhof zum Uni-Campus ausgesprochen, doch die Stadtverwaltung lehnt die Tram auf dieser Strecke bisher ab. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Verkehrssicherheit, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

Mahnmale umgefahren

Frankfurt, Oskar-von-Miller-Straße; Das weiße Fahrrad und die weiße Fußgängerfigur, die an die Toten des Raser-Unfalls vom November 2020 erinnert haben, sind selbst einem Unfall zum Opfer gefallen. Am frühen Morgen des 30. Juni wurden die Mahnmale von einem Autofahrer zu Schrott gefahren. mehr

Landesverband Hessen, Klimaschutz, Verkehrspolitik
Landesverband Hessen

Stoppt den Weiterbau der A49 – Petition für Moratorium und Neubewertung

Nach dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur Klimapolitik sollte klar sein: Klimaschädliche Planungen müssen gestoppt werden - es braucht ein Moratorium für Autobahnen. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Lebenswerte Städte, Klimaschutz, Verkehrspolitik
Frankfurt & Rhein-Main

KlimaGerechtUnterwegs. Mobilitätswende JETZT!

Über 3.500 Menschen waren bei der Sternfahrt für Klimaschutz und eine Mobilitätswende am 2. Mai mit dem Rad unterwegs. Danke an alle, die mit uns auf der Straße waren! Ihr habt gezeigt, dass die Zeiten des Redens und der Ankündigungen vorbei sind. Wir wollen die Politik handeln sehen, JETZT! mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Lebenswerte Städte, Verkehrspolitik, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

KlimaGerechtUnterwegs. Mobilitätswende JETZT!

Frankfurt, 16.04.2021: Heute beginnt eine Serie von Beiträgen, in der Klimainitiativen, Umwelt- und Verkehrsverbände täglich ihr Wort an die verhandelnden Parteien richten, um Impulse für eine aktivere Verkehrspolitik der zukünftigen Koalition im Stadtparlament zu geben. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Verkehrspolitik
Frankfurt & Rhein-Main

Offener Brief zu den Koalitionsverhandlungen

Essentielle Forderungen an eine Verkehrswende in Frankfurt mehr

Verkehrspolitik, Lebensstil, Kolumne
Landesverband Hessen

Kolumne: Wahlergebnisse - auch eine ökologische Selbstverpflichtung?

Jubel in grünen Kreisen. Selbst im konsumorientierten Speckgürtel haben die Grünen so gut abgeschnitten wie vormals nur an klassischen Universitätsstandorten. Groß sind die Erwartungen an die hessische grüne Kommunal-, Kreispolitik und generell im schwäbisch-badischen Ländle. Erwartungen nur an eine grüne Politik? Die wird’s leider allein nicht richten können. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Klimaschutz, Tourismus, Lebensstil
Frankfurt & Rhein-Main

Urlaub neu denken – Abenteuer zu Hause

Raus in die Natur und „Mikroabenteuer“ in Frankfurt der Rhein-Main-Region erleben. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Verkehrspolitik
Frankfurt & Rhein-Main

Verkehr am Limit! Schafft Frankfurt die Wende?

Hier die Aufzeichnung der Online-Podiumsdiskussion mit Vertretern von CDU, SPD, Die Grünen, FDP und Die Linke. mehr