Hessen

Mobilität für Menschen

Mobilität für Menschen

VCD-News zum Thema:

 

Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Verkehrssicherheit
Frankfurt & Rhein-Main

Umgestaltung der Schloßstraße sorgt für Konflikte

Frankfurt, 04.12.2020: Die neue Verkehrsführung auf der Schloßstraße zwischen Adalbertstraße und Rödelheimer Straße ist für Rad- und Autofahrende missverständlich. VCD, Radentscheid und ADFC fordern deshalb die Umgestaltung. mehr

Gießen, Autoverkehr, Lebenswerte Städte, Ländlicher Raum, Verkehrssicherheit, Verkehrslärm, Pressemitteilung
Gießen

VCD Gießen fordert mehr Tempo-30 in Hungen

Der Kreisverband Gießen des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) spricht sich für mehr Tempo 30-Zonen in den Hungener Stadtteilen aus. Hungen gehört im Kreis zu den Schlusslichtern beim Thema Verkehrsberuhigung. Der VCD fordert Tempo 30 vor allem in Inheiden, Obbornhofen, Rodheim und Utphe, wo in fast allen Nebenstraßen derzeit noch Tempo 50 gilt. mehr

Klimaschutz, Verkehrspolitik, Kolumne
Landesverband Hessen

Kolumne Verkehrsplanung: Gebaut wird, was früher mal alles besser war

Die Träume der 60er Jahre, demnächst werden manche endlich wahr: Der Flughafen BER, die Autobahn A49, das dritte Terminal am Frankfurter Flughafen. Ausgeträumt dagegen die Ausländer-Maut. Also freie Fahrt nicht nur für freie deutsche Bürger. mehr

Landesverband Hessen, Autoverkehr, Ländlicher Raum, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Pressemitteilung, Verband
Landesverband Hessen

Verkehrswende geht anders - Ausbau der A49 durch den Dannenröder Wald stoppen!

Ein breites Bündnis aus Umweltverbänden und Bürgerinitiativen ruft für das kommende Wochenende zum Protest gegen den Weiterbau der Autobahn A49 in Nordhessen auf. Die lange geplante, aber unnötige und umweltschädigende Strecke ist ein Beleg für die verfehlte Verkehrspolitik in Deutschland, kritisieren VCD Bundesverband und Landesverband Hessen. Alle Ausbaupläne für Bundesfernstraßen müssen am Klimaschutz ausgerichtet werden und gehören auf den Prüfstand. Um Fehlplanungen im mehr

Landesverband Hessen, Autoverkehr, Saubere Luft, Verkehrssicherheit, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Neue Technologien, Tourismus, Lebensstil
Landesverband Hessen

Aber die Arbeitsplätze ...

Es ist (hoffentlich) anerkanntes Prinzip, dass Schadensverursacher für entstandene Schäden aufkommen müssen. Nun kommt (endlich) öffentlich eine Diskussion zur Kostenwahrheit im Verkehr in Gang. Dabei werden vor allem auch die durch den Verkehr verursachten externen Kosten (= Schäden verursacht durch CO2, NOx, Feinstaub, Lärm etc.) betrachtet. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Lebensstil, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

Main-Lastenrad wächst mit kostenlosem Angebot

Frankfurt, 08.09.2020: Zwei Jahre gibt es nun das Angebot von Main-Lastenrad, einem ehrenamtlichen Projekt, das es ermöglicht ein Lastenrad kostenlos auszuleihen, für Transporte und Einkäufe oder einfach nur zum ausprobieren. mehr

Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Lebensstil, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

Lastenradverleih in Offenbach gestartet

Offenbach, 08.09.2020: Lastenräder lösen viele Transportbedürfnisse gerade in der Stadt. Egal ob großer Einkauf oder kleiner Ausflug mit einem Cargo-Bike macht schon die Fahrt richtig Spaß. Wer so ein Rad nur ab und zu benötigt und es einfach mal testen möchte, der ist beim kostenlosen Lastenradverleih in Offenbach genau richtig. mehr

Hessen, Autoverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband Hessen

Weiterbau der A49 stoppen!

Der VCD Hessen bedauert, dass der Weiterbau der A49 in Mittelhessen nicht gerichtlich gestoppt werden konnte. mehr

Autoverkehr, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrspolitik
Frankfurt & Rhein-Main

Strasse-zurueckerobern.de berichtet über unsere NixNox-Demo in Frankfurt

LASST UNSERE STÄDTE AUFATMEN! Die NixNox-Demonstration in Frankfurt am Main hat uns gezeigt wie. mehr

Gießen, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Verkehrssicherheit, Kinder & Jugendliche, Pressemitteilung
Gießen

VCD Gießen fordert umfassendes Konzept für Schulwege in Corona-Zeiten

Anlässlich der am 18. Mai anstehenden Wiederöffnung der Schulen für fast alle Schülerinnen und Schülern ruft der Verkehrsclub Deutschland (VCD) auf, für den Schulweg auf Eltern-Taxis zu verzichten und neben Bus und Bahn vor allem das Rad und die eigenen Füße zu nutzen. mehr

Beispiel für Pop-Up-Bike-Lane