Hessen

Saubere Luft

Saubere Luft in Hessen

VCD-News zum Thema:


-

Lebenswerte Städte, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Saubere Luft
Termine

4. Verkehrswendefest Wiesbaden

Zum vierten Mal lädt das Bündnis Verkehrswende Wiesbaden zu einem Fest ein. Die im Bündnis vertretenen Organisationen und Parteien zeigen mit dem Verkehrswendefest, dass eine umweltfreundlichere Mobilität nicht nur notwendig ist sondern auch Spaß macht. Auf dem Faulbrunnenplatz gibt es dazu zahlreiche Aktivitäten und eine Bühne. mehr

Pressemitteilung, Auto & Straße, Saubere Luft
Landesverband Hessen

Die Luft ist raus: Verwaltungsgericht Wiesbaden urteilt über den Luftreinhalteplan der Stadt Frankfurt.

Wiesbaden, 5.9.2018: 1,6 bis 2,5 zählt der vorsitzende Richter zusammen. Alle Maßnahmen des von der Stadt Frankfurt vorgelegten Planes zur Luftreinhaltung ergeben zusammen eine Reduktion von 1,6 bis maximal 2,5 mg NOx pro cbm Luft. Angesichts der massiven Überschreitungen an der Messstation in Frankfurt überrascht es nicht, dass das Gericht den vorgelegten Plan als völlig unzureichend beurteilt. mehr

Hessen, Flugverkehr, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Klimaschutz
Landesverband Hessen

Warum ich mich meistens vor der Montagsdemo gedrückt habe

Frankfurt, 27.08.2018: Vortrag von VCD-Vorstandsmitglied Werner Geiß am 27. August 2018 bei der Montagsdemo im Flughafenterminal des Frankfurter Flughafens. mehr

Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Klimaschutz, Saubere Luft, Pressemitteilung
Gießen

Gießen: Margaretenhütte abgehängt - Sperrung in Lahnstraße führt zu langen Fußwegen

Durch die Sperrung der Bahnunterführung Lahnstraße ist die Siedlung Margaretenhütte und der Bereich „Südliche Lahnstraße“ (Kfz-Zulassungsstelle) für mindestens ein Jahr vom Öffentlichen Nahverkehr komplett abgeschnitten. mehr

Flugverkehr, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Hessen
Landesverband Hessen

Fliegen ist in Frankfurt viel zu billig

Frankfurt, 25.04.2018: Vortrag zu Flugverkehr und Fluglärm von VCD-Vorstandsmitglied Werner Geiß beim „Tag gegen Lärm“, am 25. April 2018 auf dem Römerberg in Frankfurt. mehr

Bahn & Bus, Auto & Straße, Logistik & Güterverkehr, Lebenswerte Städte, Ländlicher Raum, Saubere Luft, Verkehrslärm, Verkehrspolitik
Gießen

Geplantes Outlet-Center in Pohlheim ist ein Unding

Als regional- und verkehrspolitisches Unding bezeichnete der Gießener Kreisverband des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) die Planungen für ein Outlet-Center in Pohlheim-Garbenteich. Er gehe fest davon aus, dass das Center nicht genehmigungsfähig sei, da entsprechende Einzelhandelsflächen nur in Oberzentren zulässig seien. mehr

Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Saubere Luft, Verknüpfung von Verkehrsmitteln
Frankfurt & Rhein-Main

Mehr Mobilität für Offenbach

Der VCD begrüßt den am 26.10.2017 von der NiO (Nahverkehr in Offenbach GmbH) vorgestellten neuen Mobilitätsplan außerordentlich. mehr

-

Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Auto & Straße, Bahn & Bus
Frankfurt & Rhein-Main

Riederwälder Demo, Samstag 30.9.

Treffpunkt Pestalozzischule. 13:00 Gang über den Erlenbruch mit Kundgebungen. mehr

Bahn & Bus, Auto & Straße, Fuß & Fahrrad, Saubere Luft, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Pressemitteilung, Lebenswerte Städte
Gießen

Parkgebühren für Ausbau von Bus-, Rad- und Fußverkehr verwenden

Der VCD fordert von der Stadt Gießen schnellere und wirksamere Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung. Ein effizientes Parkraummanagement, ein attraktives, preiswertes und ausgebautes Busangebot und Maßnahmen für den Fuß- und Radverkehr seien notwendig, um den Stickoxid-CO2- und Feinstaub -Ausstoß in der Stadt zu reduzieren. mehr

Auto & Straße, Ländlicher Raum, Verkehrslärm, Klimaschutz, Saubere Luft, Pressemitteilung
Gießen

VCD-Mitglieder bekräftigen die Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Ortsumgehung B49 Reiskirchen/Lindenstruth

VCD Gießen bekräftigt die Verbandsklage des VCD-Landesverbandes gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Ortsumgehung B49 Reiskirchen/Lindenstruth. Der VCD sei der Auffassung, dass der Planfeststellungsbeschluss auch aus Gründen des Naturschutzes rechts-fehlerhaft ist und hat deshalb Klage beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel eingereicht. mehr