Hessen

Tourismus

Verkehr & Tourismus in Hessen

(CC) Flickr Creative Commons / !Koss

VCD-News zum Thema:


Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Verkehrslärm, Bahn & Bus, Auto & Straße, Flugverkehr, Tourismus
Landesverband Hessen

Berlin muss Weichen zur Verkehrswende stellen. Fazit des VCD Hessen zur Woche der Mobilität.

Wiesbaden, 19.9.2018: Im Transitland Hessen bündeln sich die Schattenseiten gesamtdeutscher Mobilität. Der motorisierte Verkehr verursacht mehr Lärm, Klima-, Gesundheits- und Umweltbelastungen, setzt mehr Mikroplastik aus Reifen- und Asphaltabrieb frei als andernorts. Doch der Handlungsspielraum ist begrenzt. Der Gesetzgeber muss handeln, damit auf lokaler Ebene wirksam eingegriffen werden kann. mehr

Auto & Straße, Tourismus, Ländlicher Raum
Wetterau & Vogelsberg

Der VCD beim Vulkanfest

Wie in den letzten Jahren beteiligte der VCD-Kreisverband sich auch 2018 wieder am "Vulkanfest", das die Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) zum Start des Vulkan-Express am 1. Mai auf dem Hoherodskopf durchführt. mehr

Kolumne, Tourismus
Landesverband Hessen

Kolumne: Wie viel Tourismus können wir noch aushalten?

Acht Prozent des Klimaeffekts entfallen auf den globalen Tourismus, Sekundäreffekte auf Reiseflughöhe nicht mal eingerechnet. Und die Deutschen bleiben Reiseweltmeister, bezogen auf die Einwohnerzahl, haben also großen Anteil am Klimawandel in den heimgesuchten Weltregionen. mehr

Fuß & Fahrrad, Ländlicher Raum, Tourismus, Verband, Verkehrspolitik
Wetterau & Vogelsberg

Stellungnahme zur Fortschreibung des Radverkehrsplan des Wetteraukreis

Um in den bislang weniger fahrradaffinen Gegenden eine neue Begeisterung für das Zweirad zu entfachen, die vorhandenen positiven Tendenzen zu stärken und insgesamt einen europäischen Spitzenplatz bei der Radverkehrnutzung einzunehmen, fordert der VCD-Kreisverband Wetterau-Vogelsberg weitere Anstrengungen in der Fahrradpolitik mehr

Bahn & Bus, Auto & Straße, Lebenswerte Städte, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Tourismus
Landesverband Hessen

Autofreie Fußball EM 2024

DFB verpflichtet sich zur Einhaltung des Pariser Klimaabkommens und richtet als Konsequenz daraus die Europameisterschaft 2024 als autofreie Veranstaltung aus. mehr

Flugverkehr, Klimaschutz, Tourismus, Kolumne
Landesverband Hessen

Air Berlin: Bruchlandung Flugtourismus gerät in Turbulenzen

Nachdem der Mythos Autoindustrie am selbst erzeugten Schadstoff Atemnot erleidet, gerät nun auch der Höhenflug des einstigen Flugreiseweltmeisters Deutschland ins Trudeln. Die Zahlungsunfähigkeit der zweitgrößten Airline unserer Republik markiert den Wendepunkt im ach so profitablen Geschäftsmodell Flugtourismus. mehr

Kolumne, Hessen, Lebensstil, Auto & Straße, Klimaschutz, Tourismus, Flugverkehr
Landesverband Hessen

Kant statt Jung von Matt: Selber denken im Verkehr - Geht das?

Die üblichen Rituale wirken nicht. Umweltverbände fordern strengere Regeln von der Obrigkeit, die sich aber regelmäßig wegen der Arbeitsplätze und Wählerstimmen drückt und lieber noch ein paar Auto- und Landebahnen baut. Wie aber lässt sich die fortschreitende mobile Aufrüstung der Gesellschaft bremsen? mehr

Hessen, Flugverkehr, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Neue Technologien, Lebensstil, Tourismus, Pressemitteilung
Landesverband Hessen

Unwetter-Chaos am Frankfurter Flughafen: Probleme sind teilweise hausgemacht

„Die Flughafenbetreiberin Fraport will sich wegen einiger schlafloser Kunden über gesetzliche Regeln hinwegsetzen, hat aber kein Problem damit, den Schlaf hunderttausender Anwohner weiter zu beeinträchtigen. Die Versuche von Fraport, die sowieso schon beschnittene Nachtruhe der Bürger weiter einzuschränken, werden auch durch Wiederholung nicht origineller. Es war absolut richtig, dass Staatssekretär Mathias Samson diese Sommerloch-Diskussion schnell und unmissverständlich mehr

Hessen, Flugverkehr, Verkehrspolitik, Pressemitteilung, Tourismus, Verkehrslärm
Landesverband Hessen

Frankfurter Terminal 3 noch größere Fehlinvestition als BER

Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD), Landesverband Hessen, reagiert mit Kritik auf den Spatenstich für das Terminal 3 am Frankfurter Flughafen. „Alle Welt schüttelt zu Recht den Kopf über die 5,3 Milliarden Euro, die der neue Berliner Flughafen kosten wird. Allerdings entsteht dort ein kompletter Flughafen, während in Frankfurt 3 Milliarden für ein einziges, überflüssiges Gebäude verpulvert werden.“ mehr

Hessen, Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Tourismus, Pressemitteilung
Landesverband Hessen

Debatte zur ÖPNV-Finanzierung - Beteiligung von Investoren richtiger erster Schritt

10. August 2015 - Der ökologische Verkehrsclub Deutschland, Landesverband Hessen, schaltet sich in die Debatte zur Beteiligung von Investoren an den ÖPNV-Erschließungskosten ein. Bei den Fahrpreisen sei die Schmerzgrenze erreicht, deshalb müsse die Finanzierungsbasis verbreitert werden. Die Pläne der hessischen Landesregierung beurteilt Vorstand Christoph Winterberg als „richtigen ersten Schritt von der Nutzer- hin zur Nutznießerfinanzierung.“ mehr