Hessen

Werner geißelt

Die Kolumne: Werner geißelt

Die Montagsdemo am Flughafen hat längst Tradition. Im Jahrzehnte währenden Kampf gegen den permanent wachsenden Flugverkehr wurden dessen Folgewirkungen akribisch untersucht, daraus fundiert begründete Forderungen an Luftfahrtwirtschaft und Politik vorgetragen, deren Vertreter aber meist gar nicht anwesend waren. mehr

Kolumne, Tourismus
Landesverband Hessen

Kolumne: Wie viel Tourismus können wir noch aushalten?

Acht Prozent des Klimaeffekts entfallen auf den globalen Tourismus, Sekundäreffekte auf Reiseflughöhe nicht mal eingerechnet. Und die Deutschen bleiben Reiseweltmeister, bezogen auf die Einwohnerzahl, haben also großen Anteil am Klimawandel in den heimgesuchten Weltregionen. mehr

Kolumne
Landesverband Hessen

Kolumne: Heimat

Um den so umstrittenen, nun aber durch ein Ministerium geadelten Begriff Heimat zu definieren, um diese Sehnsucht wörtlich genommen zu erfahren, bedarf es der Mobilität. Versuch einer Bestandsaufnahme. mehr

Kolumne
Landesverband Hessen

Kolumne: Beistand den Dieselfahrern

Beachtliche 32.000 Euro haben (lt. aktueller "fairkehr") Autokäufer letztes Jahr im Schnitt investiert, und so ein repräsentativer Premium-Diesel ist ja eher noch teurer. Bis heute früh war der das wirksame und anerkannte Investment in die Persönlichkeit schlechthin. mehr

Gemessen an der offensichtlichen Nicht-Existenz des Klimawandels in der GroKo-Strategie ist die hessische Verkehrspolitik schon lobenswert. Jedenfalls in der Darstellung unseres rhetorisch so begabten Ministers Al Wazir. Immerhin ist es ihm gelungen, den gewaltigen Straßenbauetat mehr in die Sanierung denn in Neubauten zu lenken, sowie den künftigen Lärmzuwachs am Flughafen zu begrenzen. mehr

Kolumne, Bahn & Bus
Landesverband Hessen

Abbruch oder Aufbruch?

Das neue Jahr fängt ja gut an: Künftige Koalitionspartner kippen Klimaschutzziel 2020. Trotz Diesel-Skandal bricht VW alle Absatzrekorde. Erstmals über 20 Millionen ADAC-Mitglieder. Fluggastrekord am Frankfurter Flughafen. Der technologische Flugsaurier Airbus A380 wird doch weiter gebaut. Aufgrund eines Sturmtiefs in Norddeutschland legt die Bahn den Fernverkehr gleich bundesweit und tagelang still. mehr

Kolumne
Landesverband Hessen

Feiglinge!

Schiere Feigheit vor der „Wirtschaft“ und den wahlberechtigten Konsumenten ist das Aufgeben des Klimaschutzziels 2020 durch die Volksparteien. Im Prinzip ist es nur die Fortsetzung der neoliberalen Politik, die dem Wahlvolk jede noch so klimaschädliche Gewohnheit gestattet, geradezu nahelegt, so sie denn das „Wachstum“ sichert. Doch das Wahlvolk hat’s Union und SPD nicht gedankt, so dass das Attribut Volkspartei nicht mehr so recht passt. mehr

Bahn & Bus, Kolumne
Landesverband Hessen

Rückblick auf 200.000 km mit dem ÖV. Da war keine Verkehrswende.

Am 12.12. war’s soweit: Auf der sagenumwobenen Neubaustrecke, irgendwo im Thüringer Wald, hatte ich 200.000 km seit Jahresbeginn überstanden, in ICE, Schwebe- und Zahnradbahnen, TGV und Hafenfähren. Also höchste Zeit, Bilanz zu ziehen. mehr

Kolumne
Landesverband Hessen

Hochsaison der Verkehrsplanung und der Autopendler

November: alljährlich wird die trübe Herbststimmung in diversen Gremien Hessischer Politik aufgehellt. Wir planen die Verkehrswende! In diversen Foren, Symposien, Tagungen oder schlicht Sitzungen werden eindrucksvolle, völlig autofreie Szenarien präsentiert. Demnächst steigt die Bevölkerung in Stadt und Region einvernehmlich aufs Rad oder reist bequem in Bus und Bahn. Na ja, also erst mal nur theoretisch. mehr

Den Blick konsequent aufs Smartphone gerichtet, kommuniziert die Gesellschaft fast pausenlos, zur Sorge vieler Soziologen, die den Verlust wesentlicher Werte und einen Sittenverfall befürchten. Die Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel machen da eine Ausnahme. Allen voran die Deutsche Bahn. mehr