Hessen

Presse

Presseinformationen des VCD in Hessen

Gerne bewerten wir aktuelle Mobilitätsthemen in Hessen aus einer ökologischen und nutzerorientierten Perspektive. Wir stehen für TV- und Radio-Statements zur Verfügung.

Für fundierte Hintergrundartikel oder Gastbeiträge vermitteln wir den Kontakt zum Landesvorstand und den hessischen Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats des VCD.
 

Neueste Pressemitteilungen

Wiesbaden & Rheingau-Taunus, Bahn & Bus, Pressemitteilung

Ländchesbahn: Schienenersatzverkehr vom 22. Juli bis vrs. 5. September 2022 wegen Bahnsteigumbauten

Bis vorraussichtlich 5. September 2022 fahren keine Züge auf der Ländchesbahn zwischen Wiesbaden und Niedernhausen. Der Grund sind Bauarbeiten, um die Bahnsteige für den Einsatz von Triebwagen mit hohen Einstiegen zu ertüchtigen. Bisher auf der Taunusbahn eingesetzte Triebwagen, die ab dem Fahrplanwechsel im Dezember durch Wasserstoff-Triebwagen ersetzt werden, sollen künftig auf der Ländchesbahn fahren. Ihre Einstiege liegen aber 78 mehr

Als „nicht entscheidungsreif“ bezeichnet der Kreisverband des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) die Vorlagen des Flächennutzungsplans sowie des Bebauungsplans „Am Bahnhof“, die am kommenden Dienstag von der Lindener Stadtverordnetenversammlung beschlossen werden sollen. Der VCD fordert die Parlamentarier*innen auf, die Abstimmung zu verschieben, bis aussagekräftige Unterlagen vorgelegt werden. mehr

Bahnhof Großen-Linden mit Blick auf das Planungsgebiet

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen, Darmstadt & Darmstadt-Dieburg, Frankfurt & Rhein-Main, Fulda, Gießen, Kassel, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Wetterau & Vogelsberg, Wiesbaden & Rheingau-Taunus, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Logistik & Güterverkehr, Flugverkehr, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Lebenswerte Städte, Ländlicher Raum, Saubere Luft, Verkehrssicherheit, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Elektromobilität, Neue Technologien, Kinder & Jugendliche, Mobil im Alter, Tourismus, Lebensstil, Pressemitteilung, Verband

VCD Hessen fordert überregionales AboModell

21 Millionen 9-Euro-Tickets wurden allein im Juni gekauft, weitere 10 Mio. Menschen nutzten es im Rahmen ihres Nahverkehrs-Abos – ein überwältigender Erfolg, der deutlich macht: Es muss eine Nachfolge geben, dann kann die Verkehrswende gelingen. Auch die Bundesregierung denkt inzwischen über ein klimafreundliches Ticketmodell nach. Wie ein solches Modell konkret aussehen kann, zeigt der VCD mit seinem neuen, bundesländer-übergreifenden mehr

Gießen, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

Unterschriftenrekord für das Volksbegehren für die Verkehrswende in Hessen

Volksbegehren für die Verkehrswende in Hessen einen enormen Zulauf verzeichnen: Knapp  1.000 Unterschriften kamen allein an diesen beiden Tagen zusammen. Das Volksbegehren kann auch künftig noch unterstützt werden. Unterschriftenbögen gibt es bei den lokalen Sammelstellen, die unter verkehrswende-hessen.de auf einer interaktiven Karte verzeichnet sind. mehr

Sammlung von Unterschriften

Hessen, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Lebenswerte Städte, Pressemitteilung

VCD fordert ganzheitliches Mobilitätskonzept für Offenbach

Der VCD Offenbach verfolgt mit Sorge die verkehrspolitischen Entwicklungen in der Stadt Offenbach. Einerseits wird das Angebot im ÖPNV massiv beschränkt um einem 2021 beschlossenen ÖPNV- Deckel gerecht zu werden. Andererseits werden Überlegungen zu einer neuen Verbindungsstraße zwischen der B448 zur Mühlheimer Straße angestellt, deren Kosten weit über den angestrebten Einsparungen bei den lokalen Bussen liegen dürfte. mehr

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen, Darmstadt & Darmstadt-Dieburg, Frankfurt & Rhein-Main, Gießen, Marburg-Biedenkopf, Wiesbaden & Rheingau-Taunus, Pressemitteilung, Verband

Uns gehört die Straße – Kinder-Fahrraddemos in sechs hessischen Städten

14. Mai in Gießen, 11 Uhr, Bahnhofsvorplatz 14. Mai in Marburg, 11 Uhr, Elisabeth-Blochmann-Platz 15. Mai in Wiesbaden, 15 Uhr, Dernsches Gelände 15. Mai in Offenbach, 15 Uhr, Büsingpark 15. Mai in Frankfurt am Main, 15.30 Uhr, Willy-Brandt-Platz 15. Mai in Darmstadt, 15.30 Uhr, Friedensplatz mehr

Hessen, Landesverband Hessen, Bahn & Bus, Klimaschutz, Verkehrspolitik, Pressemitteilung, Verband

VCD Hessen: Nach dem 9-Euro-Ticket muss das 365-Euro-Bürgerticket für alle Hessinnen und Hessen kommen

Das 9-Euro-Ticket ist als ein erster Schritt, ÖPNV-Nutzer:innen zu entlasten und öffentlichkeitswirksam für einen Umstieg vom Auto auf Busse und Bahnen zu werben, zu begrüßen. Wir als VCD wollen die Fahrgastzahlen jedoch nicht nur kurzfristig erhöhen, sondern die Zahl der ÖPNV-Nutzer:innen bis 2030 verdoppeln. Dazu braucht es das 365-Euro-Bürgerticket für alle Menschen in Hessen. mehr

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Pressemitteilung, Verband

Fahrraddemo gegen den Autobahnausbau

Deutschland hat die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens ratifiziert. Das Bundesverfassungsgericht hat den Klimaschutzzielen mit seinem Urteil vom 24. März 2022 einen faktischen Verfassungsrang gegeben. Die Autobahn GmbH des Bundes interessiert das – NULL. Sie will nur bauen, bauen, bauen – koste es, was es wolle. mehr

Hessen, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung, Verband

VCD informiert sich über Fußverkehr in Oberursel

Am Gründonnerstag haben sich einige VCD Mitglieder der Regionalgruppe Rhein-Main über die Hürden und Hindernisse für Zufußgehende und Rollstuhlfahrende in Oberursel informiert. Die Stadt plant eine Fußverkehrsstrategie. mehr

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Pressemitteilung, Verband

RMV hält ab Juni wieder in Farbwerke-Höchst: Gewinn für den Berufsverkehr

VCD Hessen hoch erfreut, dass Regionalbahnen ab Mitte Juni wieder am Bahnhof Höchst-Farbwerke halten mehr

Pressesprecherin

VCD Hessen & VCD Rhein-Main

Anja Zeller

Mobil: 0157/52495659
Festnetz: 06181/255939

E-Mail: landespolitik@vcd-hessen.de