Hessen

Fuß & Fahrrad

Fuß- und Radverkehr in Hessen

Wir brauchen ein dichtes, hessenweit ausgebautes Fuß- und Radwegenetz, auf dem Menschen jeden Alters kom­fortabel, sicher und barrierefrei unterwegs sein können.
Jeder Mensch muss gute Rad- und Fußverkehrsinfra­struktur vor der Haustür haben, die das angenehme und schnelle Erreichen aller Ziele sowie das sichere Parken ermöglicht.

Das geltende Straßenverkehrsrecht muss von den Städten und Kommunen überall umgesetzt werden. Deshalb ist das Parken auf Gehwegen, dort wo es zugelassen wurde, auf die Straße zu verlagern, wenn es das Gehen mit Hilfsmitteln wie Rollatoren oder auch mit Kinderwagen einschränkt und der Begegnungsverkehr mit anderen Fußgänger*innen nicht möglich ist.

Gegen das ordnungswidrige Parken auf Geh- und Radwegen muss von den Ordnungskräften der Kommunen und der Polizei konsequenter vorgegangen werden. Radfahren ist mit Abstand zum motorisierten Verkehr zu ermöglichen. Die geltenden Sicherheitsabstände von 1,50 Metern innerorts und 2 Metern außerhalb von Ortschaften sind, wenn nötig, durch die bauliche Trennung der Fahrbahnen von Auto- und Radverkehr durchzusetzen.

VCD-News zum Thema:


Wiesbaden & Rheingau-Taunus, Fuß & Fahrrad, Lebenswerte Städte, Kinder & Jugendliche

29. und 30. Juni: Rheingauviertel wird für ein Wochenende zum Superblock

Wie ist es, wenn sich Stadtstraßen vom autodominierten Verkehrsraum zu einem Ort für Begegnung, Spiel und Nachbarschaft wandeln? Für ein Wochenende, am 29. und 30. Juni 2024, ist dies im Rheingauviertel zu erleben. Wie in den letzten Jahren wird dann das Viereck Eltviller Str., Marcobrunner Str., Rüdesheimer Str. und Rauenthaler Straße für den Autoverkehr gesperrt. Statt den parkenden Autos gehört die Straße dann Flohmarkt-Ständen, mehr

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen, Darmstadt & Darmstadt-Dieburg, Frankfurt & Rhein-Main, Fulda, Gießen, Kassel, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Wetterau & Vogelsberg, Wiesbaden & Rheingau-Taunus, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung

Kidical Mass Aktionswochen - Hessen ist dabei!

Die Kinderfahrraddemos werden während der deutschlandweiten Kidical Mass Aktionswochen zwischen dem 20. April und dem 5. Mai 2024 veranstaltet und richten sich an jung und alt. "Wenn die Verkehrsinfrastruktur für Kinder passt, ist sie für alle Verkehrsteilnehmenden sicher", kommentiert Anja Zeller, verkehrspolitische Sprecherin des Verkehrsclub Deutschland (VCD), Landesverband Hessen das Engagement der Zivilgesellschaft. Der VCD unterstützt mehr

Gießen, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung

VCD: Tödliche Unfallkreuzung an der Sudetenlandstraße endlich entschärft

Das "Ghost Bike", ein weiß angestrichenes Fahrrad mit einem Trockenblumenstrauß, erinnert noch heute vor dem Parkplatz des REWE-Marktes an den am 03.12.2022 auf der Kreuzung Marburger- / Sudetenlandstraße tödlich verunglückten Radfahrer, der hier Opfer eines rechtsabbiegenden Lkw wurde. mehr

Weiße Fahrbahnmarkierungen zeigen, wo Rad- und Kfz-Verkehr halten sollen.

Gießen, Fuß & Fahrrad, Verkehrssicherheit, Verkehrspolitik, Kinder & Jugendliche, Pressemitteilung

VCD:  Zebrastreifen braucht die Stadt

„Eine Binsenweisheit: Zu Fuß zu gehen ist die natürlichste Art der Fortbewegung, die gesund ist und – vom Schuhwerk abgesehen – praktisch keine Ressourcen verbraucht. Gerade in Städten rückt dies erfreulicherweise, aber – wegen des immer mehr Raum und Ressourcen verschlingenden Autoverkehrs – auch zwangsläufig, nun stärker in das Bewusstsein der politisch Verantwortlichen“. So leitet der Kreisverband Gießen des Verkehrsclubs mehr

Karten , die Zeigen, dass die Stadt Hanau deutlich mehr Zebrastreifen als die Stadt Gießen hat.

Gießen, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung

Einwohnerpetition Anlagenring: VCD appelliert an Magistrat

Der VCD Kreisverband Gießen unterstützt die am 13.09. gestartete Einwohnerpetition zur Durchführung des Verkehrsversuchs auf dem Anlagenring und plädiert gegenüber dem Magistrat dafür, bis zur Entscheidung des Stadtparlaments keine Tatsachen zu schaffen, die der Petition zuwiderlaufen. Der Magistrat möge im Gegenteil die Teile der Petition schon vorher umsetzen, denen keine zwingenden rechtlichen oder tatsächlichen Gründe mehr

Fahrraddemonstration auf der Fahrradstraße der Westanlage

Gießen, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

VCD: Beim Verkehrsversuch ist rechtlich noch einiges möglich!

Der Kreisverband Gießen des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) kritisiert: Der Beschluss, mit dem der VGH Hessen den Verkehrsversuch auf dem Anlagenring in Gießen als rechtwidrig einstuft, führt ungeachtet seiner rechtlichen Begründung zu einem absurden, "aus der Zeit gefallenen" Ergebnis: selbst zeitlich und lokal begrenzte Versuche, Mobilität sicher, klimaneutral und ressourcenschonend zu gestalten, wären nach der gerichtlichen mehr

Fahrraddemonstration auf der Fahrradstraße der Westanlage

Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Verkehrssicherheit, Pressemitteilung

Verkehrsverbände äußern Unverständnis über Poller-Kritik der Rettungsdienste

Poller sind im Frankfurter Stadtbild allgegenwärtig und in unseren Straßen ein wichtiges Hilfsmittel, um Menschen vor Schaden zu bewahren. mehr

Hessen, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Fuß & Fahrrad, Pressemitteilung

Haushaltsmittel für Verkehrsberuhigung und kostenlose Lastenräder in Frankfurt

Stadtverordnetenversammlung stimmt den Budgetanträgen für die Untersuchung von Superblocks in Bockenheim und dem Norden-West sowie dem Ausbau des Verleihsystems von Main-Lastenrad zu. Beide Projekte wurden vom VCD Rhein-Main initiiert. mehr

Gießen, Fuß & Fahrrad, Lebenswerte Städte, Verkehrssicherheit, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

VCD begrüßt Verkehrsversuch Anlagenring

Der Kreisverband Gießen des ökologischen Verkehrsclubs Deutschland - VCD begrüßt ausdrücklich den Verkehrsversuch zur Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Anlagenring in Gießen als Meilenstein der Verkehrswende und damit auch des Kampfes gegen den Klimawandel. mehr

VCD Vorträge zu kostenlosem Lastenradverleih und Verkehrsberuhigung in Wohnvierteln mit Superblocks mehr