Hessen

Pressemitteilung, Auto & Straße, Saubere Luft
Landesverband Hessen

Die Luft ist raus: Verwaltungsgericht Wiesbaden urteilt über den Luftreinhalteplan der Stadt Frankfurt.

Wiesbaden, 5.9.2018: 1,6 bis 2,5 zählt der vorsitzende Richter zusammen. Alle Maßnahmen des von der Stadt Frankfurt vorgelegten Planes zur Luftreinhaltung ergeben zusammen eine Reduktion von 1,6 bis maximal 2,5 mg NOx pro cbm Luft. Angesichts der massiven Überschreitungen an der Messstation in Frankfurt überrascht es nicht, dass das Gericht den vorgelegten Plan als völlig unzureichend beurteilt. mehr

Kolumne, Verkehrslärm, Flugverkehr
Landesverband Hessen

Kolumne: Lärmtaler

Zwei Euro pro Nacht müssen Touristen berappen, die Frankfurts Attraktionen bewundern wollen, wiewohl sie der Frankfurter Wirtschaft doch stets steigende Umsätze bescheren. Sehr viel mehr andere Touristen aus der gesamten Republik kommen aber gratis. Sie verschmähen Frankfurts Attraktionen, Gastronomie und Einzelhandel, wollen nur vom "Luftfahrtdrehkreuz" weltweite Touristikziele erreichen. Deren Spende an die Frankfurter, an die Millionen Einwohner des Ballungsraumes sind mehr

Hessen, Flugverkehr, Lebenswerte Städte, Saubere Luft, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Klimaschutz
Landesverband Hessen

Warum ich mich meistens vor der Montagsdemo gedrückt habe

Frankfurt, 27.08.2018: Vortrag von VCD-Vorstandsmitglied Werner Geiß am 27. August 2018 bei der Montagsdemo im Flughafenterminal des Frankfurter Flughafens. mehr

Von Unterfranken zur Oberpfalz, vom Bayrischen Wald ins Altmühltal: allerorten erfährt man ungetrübten Wohlstand und Wirtschaftswachstum. Die engen Stadttore bayrischer Kleinstädte sind gerade breit genug für die Geländewagen heimischer Produktion, so dass auf den Marktplätzen eine ausgewogene Symbiose aus malerischen Fassaden, Biergärten und Parkplätzen gelingt. Regelmäßiges Glockengeläut von barocken Kirchtürmen verleiht dem munteren motorisierten Treiben ein kirchliches mehr

Fuß & Fahrrad, Lebenswerte Städte
Landesverband Hessen

Radentscheide für die Verkehrswende

Radfahren ist gut für die Gesundheit und die Umwelt. Gemeinsam mit dem ÖPNV und dem Fußverkehr kann er zur Verkehrswende in unseren hoch belasteten Städten beitragen. Soweit bekannt. Bei unseren Dänischen und Holländischen Nachbarn kann man sehen welches Potential im Rad steckt - und auch was man dafür tun muss um dieses zu realisieren. In den drei Hessischen Städten Darmstadt, Frankfurt und Kassel initiierten engagierte Menschen mehr

Kolumne, Bahn & Bus
Landesverband Hessen

Kolumne: Abenteuer Eisenbahn. Bilanz eines Halbjahres auf deutschen Schienen

Deutschland belegt mit rund 10 Tonnen CO2 pro Nase weiterhin einen globalen Spitzenplatz beim Klimawandel, verfehlt ergo souverän die vereinbarten Klimaschutzziele. Ursache ist die intensive Mobilität. Nicht die geistige, sondern stattdessen die motorisierte. Geistig Mobile fordern daher, das Auto stehen zu lassen und Bahn zu fahren. mehr

Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Pressemitteilung
Landesverband Hessen

Offener Brief an den Aufsichtsrat des RMV vom Landesvorstand des VCD Hessen

Die aktuelle Situation im Betrieb des ÖPNV in Hessen bewogen den Landesvorstand zu folgendem Brief. mehr

Kolumne, Tourismus
Landesverband Hessen

Kolumne: Wie viel Tourismus können wir noch aushalten?

Acht Prozent des Klimaeffekts entfallen auf den globalen Tourismus, Sekundäreffekte auf Reiseflughöhe nicht mal eingerechnet. Und die Deutschen bleiben Reiseweltmeister, bezogen auf die Einwohnerzahl, haben also großen Anteil am Klimawandel in den heimgesuchten Weltregionen. mehr

Fuß & Fahrrad, Lebenswerte Städte, Klimaschutz, Elektromobilität
Frankfurt & Rhein-Main

Regionalgruppe Rhein-Main startet kostenlosen Lastenradverleih

Im letzten Jahr gewann Mathias Biemann für die Rhein-Main Gruppe des VCD Hessen den Klimapreis der Stadt Frankfurt. Mit diesen Fördergeldern wurden in den letzten Monaten unter anderem die Räder gekauft, eine Webseite für die Buchung aufgesetzt und Kooperationspartner gefunden. mehr

Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Pressemitteilung
Frankfurt & Rhein-Main

PM: 40 Jahre S-Bahn-Tunnel Frankfurt

Frankfurt, 27.5.2018: Vor 40 Jahren, am 28. Mai 1978, wurde das erste Teilstück des Frankfurter S-Bahntunnels in Betrieb genommen. An der empfindlichen Schlagader des Öffentlichen Nahverkehrs wurde aber noch Jahrzehnte gebaut, bis sie als City-Tunnel in der heutigen Ausdehnung fertiggestellt werden konnte. Heute nutzen täglich gut eine halbe Million Fahrgäste die S-Bahnen. Kaum vorzustellen, was auf den Straßen von und nach Frankfurt los wäre, hätte die Politik in den mehr

Immer frisch informiert

Hier kostenlos anmelden und per E-Mail die VCD NEUIGKEITEN aus Hessen erhalten. Für Mitglieder & alle Interessierten!
Hinweise zum Datenschutz.

Jetzt anmelden!

Der VCD vor Ort