Hessen

VCD Landesverband Hessen

Ein attraktives & bezahlbares Bus- und Bahnangebot, mehr Platz für Fahrräder, spritsparende Autos, mehr Sicherheit für Kinder: So sieht nachhaltige Mobilität für den VCD aus. Derzeit unterstützen in Hessen rund 5.000 Mitglieder und Förderer den VCD e.V. Sie auch?

Hessen, Regionalverbände, Landesverband Hessen

Katja Diehl: Autokorrektur - Mobilität für eine lebenswerte Welt

Online-Lesung und Diskussion am 9. März mit der Mobilitätsexpertin und Bundesvorständin des VCD, Katja Diehl mehr

Hessen, Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main

Mitentscheiden! Verkehrsentwicklungsplan Offenbach

Noch bis zum 9. Januar 2022 lädt die Stadt Offenbach dazu ein, sich online am Verkehrsentwicklungsplan 2035 zu beteiligen. mehr

Landesverband Hessen, Darmstadt & Darmstadt-Dieburg, Frankfurt & Rhein-Main, Fulda, Gießen, Kassel, Lahn-Dill

Gewinn dein Lastenrad-Quartett!

Wir verlosen 10 Quartette von cargobike.jetzt. Beantworte einfach diese Frage: Wie viele Lastenräder können derzeit in Frankfurt, Darmstadt und Offenbach auf Initiative des VCD Hessen kostenlos ausgeliehen werden? Schicke uns deine Antwort per E-Mail bis zum 31. Dezember 2021 an: kontakt@vcd-hessen.de Die Antwort findest du hier: main-lastenrad.de und heinerbike.de mehr

Landesverband Hessen, Frankfurt & Rhein-Main, Bahn & Bus, Fuß & Fahrrad, Autoverkehr, Flugverkehr, Verknüpfung von Verkehrsmitteln, Lebenswerte Städte, Ländlicher Raum, Saubere Luft, Verkehrssicherheit, Klimaschutz, Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Elektromobilität, Pressemitteilung

Das Volksbegehren Verkehrswende Hessen startet am 1. September um 12:00 mit der Unterschriftensammlung

Hessen braucht eine Verkehrswende, um eine gute Mobilität für alle Menschen, mehr Verkehrssicherheit, eine höhere Lebensqualität in Städten und Gemeinden und effektiven Klimaschutz zu verwirklichen. Dazu streben der VCD Hessen zusammen mit ADFC Hessen, FUSS e.V., sowie den Radentscheiden Darmstadt, Frankfurt, Kassel und Offenbach, dem BUND Hessen, Greenpeace und viele weiteren Unterstützer:innen ein landesweites Volksbegehren an. mehr

VCD Hessen lädt zur Online-Podiumsdiskussion über den VCD-Vorschlag für ein mehr

Hitze, Gewitter, Sturm und Starkregen erleben wir nun regelmäßig, mit steigender Intensität. Die „dummen“ Wissenschaftler hatten derlei mittelfristig prophezeit. Welch ein Irrtum! Passiert alles jetzt schon. Und wie! So extrem, dass Weichen, Signale, Stellwerke, Oberleitung und Triebfahrzeuge der Bahn völlig überfordert sind oder die Infrastruktur durch Wetterextreme sogar ganz zerstört wird. mehr

Landesverband Hessen, Bahn & Bus, Pressemitteilung

Position des VCD Landesverbandes Hessen zum Schienenknoten Frankfurt

Ein Großteil der Verspätungen im DB Netz haben ihren Ursprung im Schienenknoten Frankfurt. Die Notwendigkeit des Ausbaus der Schiene zeigt sich nirgendwo deutlicher als hier. "Im Rahmen des geplanten Börsengangs wurde die Bahn kaputt-gespart. Durch den Rückbau von Gleisen und insbesondere den Verkauf von Grundstücken an strategischen Punkten, beseitigte die Bahn jegliche Resilienz aus ihrem System und schaffte sich oberirdisch einen Flaschenhals mehr

Landesverband Hessen, Klimaschutz, Verkehrspolitik

Stoppt den Weiterbau der A49 – Petition für Moratorium und Neubewertung

Nach dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur Klimapolitik sollte klar sein: Klimaschädliche Planungen müssen gestoppt werden - es braucht ein Moratorium für Autobahnen. mehr

Landesverband Hessen, Flugverkehr, Kolumne

Kolumne: Flughafendämmerung

Verzweifelt versucht die Luftfahrtlobby, hier vertreten durch den mehrheitlich staatlichen Flughafenbetreiber Fraport, nach Corona die Renaissance eines vorsintflutlichen Geschäftsmodells. Noch immer beharrt Fraport auf einer unverzichtbaren Funktion des Flughafens als „Drehkreuz“. Wer – weltweit – genauer hinschaut, erkennt, dass aktuelle Langstreckenjets deutlich kleiner – und spezifisch auch sparsamer – sind als die einstigen vierstrahligen mehr

Mittwoch den 26. Mai 2021, 12.00 – 15.00 Uhr Mobilität soll künftig klimaneutral werden, wenig Lärm und Schadstoffe verursachen und allen zuverlässig zur Verfügung stehen. Das geltende Verkehrsrecht ist dafür unzureichend, es braucht einen Paradigmenwechsel in der Verkehrspolitik. Auf die politische Tagesordnung gehört deshalb jetzt eine integrierte, sozial- und umweltverträgliche Mobilitätspolitik, eine Verfassung für die Gestaltung des Verkehrs: mehr

Immer frisch informiert

Hier kostenlos zum Newsletter anmelden und VCD NEUIGKEITEN aus Hessen erhalten. 
Für Mitglieder & Interessierte!

Jetzt anmelden!